Unsere Mission

Wir möchten die berufliche Vorsorge für Versicherte, Vorsorgeeinrichtungen und Partner vereinfachen und den Versicherten eine digitale Übersicht überall ihrer Vorsorgeverhältnisse anbieten.

Unsere Geschichte

Wir sind überzeugt, dass eine einzige Pensionskassenplattform den Vorsorgeeinrichtungen Zeit, Mühe und Geld erspart und den Versicherten einen einfach zugänglichen Überblick zu ihrer Vorsorge bietet. Die Kommunikation kann verbessert werden und das Verständnis zur beruflichen Vorsorge vergrössert werden.

„Die Idee entstand bei der Beantwortung der Frage, wie die Pensionskassen durch die Digitalisierung den Versicherten verständliche und effiziente Geschäftsabläufe anbieten könnte. Im Rahmen meiner Diplomarbeit wurden die aktuellen Herausforderungen in der Pensionskassenverwaltung dargelegt und die Vision einer zentralen Plattform in der beruflichen Vorsorge entwickelt.“ Ralph Büchi – Initiator clearPension 

Award winning

„Ralph Büchi erhielt von der Stiftung Eigenverantwortung 

die Auszeichnung für seine Diplomarbeit, die er in seiner Ausbildung zum eidg. dipl. Pensionskassenleiter verfasst hat. Ralph Büchi befasste sich in seiner Arbeit mit dem Thema „Mobile Business in der beruflichen Vorsorge“. Hanspeter Konrad, Präsident der Stiftung Eigenverantwortung, meinte in seiner Laudatio anlässlich der Preisübergabe, dass der Autor nicht nur die theoretischen Hintergründe detailliert aufarbeite, sondern auch einen Prototyp einer zentralen Mobile-Anwendung erarbeitet habe, die einen Mehrwert für Versicherte und Vorsorgeeinrichtung bringen kann.“ 

Quelle: www.stiftungeigenverantwortung.ch/auszeichnungen

*Pilotphase läuft… Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Unsere Unterstützer

Pensionskasse Stadt Zürich

Innosuisse Innovationmentoring

ETH Zurich-Services  Interactive Media Design

Digio
(IT-Partner)

Prof. Dr. Rolf Meyer
(Dozent, FHNW &  Fachschule Personalvorsorge)

Markus Moor
(ZHAW, Risk & Insurance)